Über uns

Die “Bildungswerkstatt, Institut für kreatives Lernen” ist ein gemeinnütziger Verein und möchte möglichst viele Menschen zu kreativem Lernen anregen.
In unserem vielfältigen Seminarangebot zeigt sich, wie wir unsere Statuten verstehen. Auf Amtsdeutsch heißt es dort: Der Verein bezweckt “… die Förderung ganzheitlicher Volksbildung (Fort-, Weiter- und Ausbildung) im Sinne der humanistischen Psychologie, die Förderung kreativer und interdisziplinärer Lernformen, insbesondere durch Umsetzung theoretischer Erkenntnisse in die Praxis.”
Einfacher ausgedrückt meinen wir damit: Lernen mit Hirn, Herz und Hand

Haus Königsbühel

Durch Initiative einiger Erwachsenenbildner (Gründungsjahr 1981) wurde das ehemalige Erholungsheim der österreichischen Staatsdruckerei, das “Haus Königsbühel” in Breitenfurt bei Wien, langfristig gepachtet und mit eigenen Mitteln zu einem Seminarzentrum ausgebaut. Die Vereinsmitglieder, die die Hauptverantwortung tragen, leben und arbeiten in dem freundlichen Haus, das Ihr oben seht.

Im Seminargebäude findet sich ein angenehmer Seminarraum mit großen Fenstern, Parkettboden, Fußbodenheizung und direktem Ausgang ins Freie; weiters die „Empfangshalle“ und ein gemütlicher Speiseraum.

Wir bewirten unsere Gäste mit frischer Vollwertkost.